Einträge von Jörg Rohmann

Lesenswertes für das Wochenende 04.06- 05.06.2016

Pillen gegen das «Brexit-Fieber» In Skandinavien, wo Dänemark und Schweden eigene Währungen haben, rüstet man sich für die Turbulenzen eines allfälligen Brexit. Namentlich die dänische Krone scheint unter Aufwertungsdruck zu kommen. http://goo.gl/OEt4YF  . „Die EZB geht aggressiv vor“ Europas Notenbank startet in den nächsten Tagen mit dem Kauf von Unternehmensanleihen. Die Gefahren für Märkte und […]

ThyssenKrupp AG (H1): Entscheidung dürfte bald fallen!

ThyssenKrupp AG (H1) bewegt sich seit dem Zwischenhoch bei 21,93€ in einer Korrektur, die mittlerweile die Form einer potenziellen Untertassenformation angenommen hat. Innerhalb der Struktur konsolidiert der Titel in einer engen Spanne zwischen 19,45€ und 20,01€. Bei einer Auflösung nach oben entsteht ein neues Einstiegssignal. Bearish < 19,45€. ThyssenKrupp AG (H1), 02.06.2016, 11:11 Uhr Weitere Analysen […]

United States Natural Gas Fund mit Chance auf Bodenbildung!

UNG (Tageschart): Der Natural Gas ETF hat im Februar 2014 bei $27,75 ein  wichtiges Zwischenhoch markiert und ging ab Juli 2014 in einen dynamischen Abwärtstrend über. Dieser erschöpfte sich erst Anfang März unter hohem Volumen an der Marke von $5,78, was das bisherige Allzeittief darstellt. Seitdem hat sich eine moderate Gegenbewegung eingestellt, die Mitte Mai […]

US-Einkaufsmanagerindizes überraschen positiv! EUR/USD (H1) reagiert mit Fehlausbruch!

Der Markit und der ISM-Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe haben die Erwartungen übertroffen und konterkarieren den schlechten Chicago Einkaufsmanagerindex vom Vortag. Der vielbeachtete ISM-Indikator steigt auf 51,3 Punkte (Schätzung: 50,4). Der EUR/USD (H1) gibt als Erstreaktion einige seiner heute aufgebauten Gewinne ab und fällt charttechnisch unter die Nackenlinie einer Doppelbodenformation bei 1,1174. Damit liegt ein […]

Yahoo! Inc.: Tasse-Henkel im Traumformat!

Yahoo Inc. (Tageschart): Ausgehend vom  Mehrjahreshoch im November 2014 bei $52,62 bewegte sich der Anteilschein in einem mittelfristigen Abwärtstrendkanal. Erst im Februar erschöpfte sich der Verkaufsdruck an der Marke von $26,03 und eine Wende setzte ein. Im Zuge der neuen Aufwärtsbewegung konnte auch das Dezemberhoch bei $35,84 herausgenommen, sodass im Gesamtbild ein Doppelboden abgeschlossen wurde, […]

AUD/USD (H1): Es fehlt nicht mehr viel zur Bodenbildung!

AUD/USD (H1) konsolidiert seit dem 24. Mai in einer Rechteckformation zwischen 0,7146 und 0,7243. Dabei verdichten sich die Notierungen knapp unterhalb des letzten Pivotpunkts von 0,7251. Gelingt der Ausbruch über diese Marke und der darüber verlaufenden oberen Abwärtstrendkanalbegrenzung wäre eine Bodenbildung perfekt. Unter 0,7226 würde sich die Situation wieder eintrüben, und bei Preisgabe von 0,7146 […]

SAP in Richtung Allzeithoch?

SAP SE (Tageschart): Die Aktie des Softwarekonzerns bewegt sich seit Jahren in einem übergeordneten Aufwärtstrend. Dabei hat der Anteilschein von seinem Septembertief 2015 bei 55,89€  eine dynamische Rally bis Anfang Dezember auf 75,81€ hingelegt, was ein neues Allzeithoch darstellt. Seitdem korrigierte der Titel und verengte sich in den letzten Monaten zusehends in einem aufsteigenden Dreieck. Diese […]

Brent (H1): Neuer Schub in Richtung Allzeithoch?

Brent (H1) bewegt sich seit dem 13. Mai in einem moderaten Aufwärtstrendkanal und erreichte letzte Woche bei $50,51 ein neues Jahreshoch. Seitdem konsolidiert die Ölsorte und bildet eine potenzielle Doppelbodenformation aus, die bei Überwindung der Marke von $49,68 ausgelöst wird. Dann könnte ein erneutes Anlaufen des Jahreshochs und der oberen Trendkanalbegrenzung stattfinden. Unter $48,92 wäre […]

Gold droht Doppeltop!

Gold (Tageschart): Das Edelmetall  konnte seit Anfang des Jahres eine fulminante Rally hinlegen. Dabei stiegen die Notierungen von $1.061,11 auf $1.284,41 im März und auf $1.304,29 Anfang Mai. Seit dem letzten Hochpunkt fällt Gold aber dynamisch und erreicht heute das Märztief bei $1.207,12. In Kombination mit den genannten Hochs bildet diese Marke die Nackenlinie eines potenziellen […]

Lesenswertes für das Wochenende 28.05 – 29.05.2016

„Deutsche Banken sind besonders ertragsschwach“ Das Bankhaus Metzler sieht sich auf gutem Wege, ist aber besorgt für die deutsche Finanzbranche insgesamt. http://goo.gl/ziGuDe Yellen signalisiert baldige Zinserhöhung Die amerikanische Notenbank plant eine Leitzinserhöhung. Nur wann genau? http://goo.gl/1dKiWZ sentix: „Ungewöhnlich positives Signal für den deutschen Aktienmarkt“ Institutionelle Investoren geben in der Regel den Takt an den Märkten vor. Daher […]