EUR/CHF kurz vor Schlüsselmarke!

eurchf_22042016EUR/CHF (Tageschart): Das Währungspaar bewegt sich seit April letzten Jahres in einem mittelfristigen Aufwärtstrendkanal. Dabei erreichten die Notierungen Anfang Februar an der Marke von 1,1200 ein neues Jahreshoch. Gleichzeitig war dies Ausgangspunkt einer immer noch anhaltenden Korrektur, die ihren bisherigen Tiefpunkt Ende Februar bei 1,0810 erzielte. Seitdem tendiert EUR/CHF leicht nach Norden und eine potenzielle Untertassenformation könnte Realität werden. Hierzu müßte aber die Schlüsselmarke von 1,1023 herausgenommen werden, um wieder in Richtung 1,1200 vorzustoßen. Im Erfolgsfall liegen die nächsten Anlaufpunkte bei 1,1062/ 1,1095 und 1,1137. Auf der Unterseite ist das Währungspaar unmittelbar bei 1,0995/ 1,0954 und 1,0936 unterstützt. Erst bei Preisgabe des Apriltiefs bei 1,0842 und dem Februartief müßte man sich mit dem Szenario Topbildung auseinandersetzen.

Tendenz: Bullish > 1,1023 Bearish < 1,0842

Weitere Analysen von Jörg Rohmann finden Sie hier: http://tradebeat.de/

Tradesignal Online Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.