Öl-Hausse treibt Ölaktien an! XOI Ölaktienindex mit Einstiegssignal!

xoi_08062016XOI Ölaktienindex (Tageschart): Die Ölsorten sind gestern auf ein neues Jahreshoch angestiegen. Analog dazu setzte der XOI Ölaktienindex seinen Aufwärtstrend seit dem Doppeltief im Januar und Februar  fort. Dabei wurde die Nackenlinie des aufsteigenden Dreiecks, dass sich im Rahmen einer Korrektur seit Anfang Mai gebildet hat dynamisch nach oben durchbrochen. Somit ist ein Einstiegssignal mit einem kalkulatorischen Kursziel bis in den Bereich von 1.200,37 Zählern entstanden. Auf der Oberseite rückt damit das Aprilhoch bei 1.194,55 in den Fokus. Sollte es im Zuge der neuen Aufwärtsbewegung überwunden werden, entsteht nochmals ein Kaufsignal. Eine mittelfristige Bodenbildung wäre bei Herausnahme des Novemberhochs bei 1.262,20 Punkten vollzogen. Auf der Unterseite gilt es, die Nackenlinie der Formation (1.139,73 Punkte) nicht mehr nachhaltig zu verletzen. In diesem Fall wäre nämlich ein Fehlausbruch ausgelöst, der eine schnelle Gegenbewegung in Richtung 1.079,09 und 1.044,10 Zählern auslösen könnte. Bei Preisgabe der unteren Aufwärtstrendkanalbegrenzung wäre das Projekt Bodenbildung wieder infrage zustellen.

Tendenz: Bullish > 1.139,73 Bearish < 1.139,73

Weitere Analysen von Jörg Rohmann finden Sie hier: http://tradebeat.de/

Tradesignal Online Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.