Verizon Communications Inc.: Allzeithoch im Visier!

verizon_17062016Verizon Communications Inc. (Tageschart): Die Aktie des Telekommunikationsunternehmens hat mit dem letzten Aufwärtsschub vom Januar Ende März/Anfang April das Allzeithoch vom April 2013 bei $54,51 getestet. Danach ging der Titel direkt in eine Korrektur über, die im April und Mai zu einem Doppelboden geführt hat ($49,47/$49,00), der letzte Woche nach oben aufgelöst wurde. Insgesamt kann man die Bewegung der vergangenen Monate als eine Untertassenformation interpretieren. Demnach bestehen gute Chancen, dass das Allzeithoch erneut angelaufen wird. Ein Ausbruch über das Allzeithoch würde sogar ein neues prozyklisches Kaufsignal auslösen. Hingegen sollte man auf der Unterseite die Nackenlinie der Bodenformation bei $51,71 gut im Auge behalten. Bei Preisgabe dieser Untersützung droht ein Fehlausbruch, der zu einer schnellen Gegenbewegung führen kann. In diesem Fall liegen die nächsten Ziele auf der Unterseite bei $51,17 und $50,09 bevor das Maitief in den Blickpunkt rückt. Sollte diese Haltezone ebenfalls nicht verteidigt werden, wäre ein Doppeltop mit entsprechend negativen Folgen abgeschlossen.

Tendenz: Bullish > $51,71 bzw. $54,51 Bearish < $51,71

Weitere Analysen von Jörg Rohmann finden Sie hier: http://tradebeat.de/

Tradesignal Online Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.